StartseiteMake It Home.FAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hogwarts' Children

Nach unten 
AutorNachricht
Flohpulver



Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 23.06.10
Points : 14532

BeitragThema: Hogwarts' Children   Do Okt 21 2010, 19:27




Hogwarts' Children

1. September 2017, Bahnhof King's Cross, Gleis 9 3/4:
Und wieder einmal musste Harry Potter eines seiner Kinder nach Hogwarts entlassen. Auf der einen Seite war er sehr froh darüber, denn es gab keine bessere Schule für Hexerei udn Zauberei als Hogwarts, doch auf der anderen Seite fiel ihm der Abschied von seinen Kindern immer schwer. Aber ihm blieben ja Ginny und seine kleine Lily Luna, die erst in zwei Jahren den Weg nach Hogwarts antreten würde.
Während Ginny versuchte einen Streit zwischen ihren Söhnen zu schlichten und Albus zu beruhigen, stand Harry auf dem Bahnsteig und besah sich das Schauspiel, dass sich ihm bot, mit einem Lächeln. Immer wenn er seine Kinder zum Zug brachte oder abholte, musste er an die Zeit denken, als er noch Schüler in Hogwarts war. Es war eine ebenso herrliche, wie auch gefährliche Zeit gewesen, aber er erinnerte sich immer noch gerne an diese Zeit zurück. Genauso wie Ron dies gerne tat. Die beiden standen nebeneinander auf dem Bahnsteig, jeder in seine Gedanken versunken, bis auf einmal Albus und Rose auf sie zugelaufen kamen, um sich von ihnen zu verabschieden. Sowohl Harry als auch Rondrückten ihre Kinder noch einmal sehr fest an sich und verabschiedeten sich dann.

Als der Hogwarts' Express losfuhr, winkten Harry, Ginny, Ron und Hermine ihren Kindern hinterher, alle vier mit einem geheimnisvollen Lächeln auf den Lippen, denn es gab etwas, das ihre Kinder nicht wussten und dass ihr Schuljahr mit Sicherheit ein wenig anders gestalten würde, als üblicherweise. Die vier verließen den Bahnhof, suchten sich eine ruhige Ecke und apparierten nach Hogsmeade.


Zur gleichen Zeit vor Hogwarts:
Die Schulleiterin Minerva McGonagall und der stellvertretende Schulleiter Neville Longbottom gönnten sich ein wenig Ruhe vor dem Sturm, denn immerhin würden heute Abend die Schüler zu einem neuen Schuljahr in Hogwarts wiederkommen. Die beiden spazierten auf dem Gelände von Hogwarts herum und sannen über die Vergangenheit nach; ein passendes Thema, denn immerhin würden sie die Vergangenheit auf Hogwarts ein Stück wieder aufleben lassen, zwar nur theoretisch, aber das genügte auch schon. Trotz der eigentlichen Gelassenheit der beiden. spürten sie auch ein wenig Nervosität; würden ihre Gäste wohl rechtzeitig ankommen? Sie hofften es inständig. Und wie auf Bestellung holte Neville eine kleine Münze aus seiner Tasche, schaute sie sich an und richtete sich dann an Minerva. "Sie sind da." war alles, was er ihr sagte, aber dies reichte vollkommen. Beide schauten sich mit einem Blick, der sowohl Freude als auch Neugierde ausdrückte an und machten sich dann auf den Weg nach Hogsmeade.




Eckpunkte:
-Wir sind ein Harry Potter-RPG
- Wir spielen im Jahr 2017
- James Sirius Potter, der älteste Sohn von Harry und Ginny, besucht Hogwarts seit einem Jahr
- Albus Severus Potter, der zweitälteste Sohn von Harry und Ginny, kommt neu nach Hogwarts
- Rose Weasley, die älteste Tochter von Ron und Hermine, kommt auch neu nach Hogwarts
- Auch der Sohn von Draco Malfoy, Scorpious kommt neu nach Hogwarts
- Minerva McGonagall ist Schulleiterin und Neville Longbottom Lehrer für Kräuterkunde und Stellvertretender Schulleiter
- Harry, Ginny, Ron und Hermine kommen für dieses Jahr nach Hogwarts, um vor allem über Lord Voldemort und den großen Kampf von Hogwarts zu erzählen, von ihren Jahren in Hogwarts und auch, um ein wenig praktischen Unterricht zu geben
- Alle, die bisher gestorben sind, bleiben tot und können nicht auf wundersame Weise wiederbelebt werden
- Wir haben eine Mindestpostinglänge von 1000 Zeichen
- Das Forum ist FSK 16 gerated


Die wichtigsten Links:
Zum Forum
Die Regeln
(un)wanted
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rhiannon Yaxley
Mistress of the Lists


Anzahl der Beiträge : 6804
Name : Rhiannon Nemesis Yaxley
Haus & Klasse : 3. Klasse Slytherin
Wohnort : Yaxley Hall in Yaxley/Suffolk
Gesinnung : Hauptsache lustig
Status : Date mit einem Poltergeist
Laune : Fröhlich
Zweitcharaktere : Müsli und Co
Anmeldedatum : 20.11.08
Points : 24201

BeitragThema: Re: Hogwarts' Children   Mo Dez 06 2010, 23:01

Liebes Team,

Leider müssen wir die Partnerschaftsanfrage ablehnen. Wir haben das Forum einige Zeit beobachtet und es ist uns entschieden zu inaktiv. Uns ist aufgefallen, dass nach Monaten noch nicht einmal das Inplay gestartet ist. Solltet ihr noch aktiv werden, könnt ihr gerne eine neue Anfrage stellen.

Viele Grüße
Rhia vom
Beginning of the End
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hogwarts' Children
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Beginning of the End :: Ablehnung-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com