StartseiteMake It Home.FAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 The Half Blood Prince

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: The Half Blood Prince   Di Nov 02 2010, 10:40



Es war schon ziemlich dunkel und fast alle Menschen waren in ihren Häusern. Nur ein einziger Mann stand auf dem Platz im Dorf. Er stand da und wartete. Auf was konnte keine sagen. Plötzlich setzte er sich in Bewegung. Er ging um die Häuserecke und war verschwunden. Als hätte er sich in Luft aufgelöst.
Albus Dumbledore tauchte ein paar Kilometer vom Dorf entfernt wieder auf. Einen Moment blieb er stehen. Dann machte er sich auf den Weg zu einer Höhle. Wenn er sich nicht irrte, war dort ein Horkrux verborgen. Plötzlich ruckte ein schwerer Stein nach hinten und gab den Eingang der Hölle frei. Fast so, als würde mich jemand erwarten zuckte es Albus durch den Kopf. Doch er verscheuchte den Gedanken wieder. Leise betrat er die Höhle. Der Stein schob sich mit einem lauten Knirschen wieder an seinen Platz. Jetzt war es stockdunkel in der Höhle. "Lumos." flüsterte Albus und sofort fing sein Zauberstab an zu leuchten. Vorsichtig machte er einen Schritt nach vorne. In dem hellen Licht glänzte eine massive Felswand. Albus wollte sich gerade daran machen sie zu öffnen, als er von hinten eine eisige Stimme hörte.
"Was führt dich hierher, DUMBLEDORE."
Albus fuhr herum, doch hinter ihm stand niemand.
"Ich bin hier" sagte die eisige Stimme.
Aus einer Felsspalte trat eine Gestalt.
"Ich hatte nicht erwartet, das du hier bist, Tom." sagte Dumbledore betont ruhig. Doch in seinem Gehirn tummelten sich die Gedanken.
Warum war er hier? Woher wusste er dass er hier war? Was würde er vorhaben?
Die wichtigste Frage war, wer es ihm erzählt hatte. Snape? Nein, wahrscheinlich nicht.
"Du siehst besorgt aus. Stimmt irgendwas nicht?" fragte Lord Voldemort mit einem gefährlichem Unterton in der Stimme.
"Alles in bester Ordnung." sagte Albus.
"Mal sehen, wie gut es dir noch geht wenn ich mit dir fertig bin." Voldemort strich zärtlich über seinen Zauberstab.
"Dann tu es doch." Dumbledore breitete seine Hände vor aus. "Glaub mir, so einfach ist das nicht. Es gibt immer noch Zauberer, die mein Werk weiterführen werden."
Voldemort's Gesicht verzog sich zu einer schrecklichen Grimasse, als er schrie: "DIe krieg ich alle auch noch. Und nun auf Wiedersehen, Albus Dumbledore."
Dann war nur noch ein grünes Licht zu sehen.

Eckpunkte:
-Dumbledore ist tot
-Minerva McGonagall ist Schulleiterin
- Es gibt einen Verräter in Hogwarts
- Dolores Umbridge wird als Lehrerin in der Schule eingesetzt
-Ein Winterball ist geplant
-Voldemort scharrt seine Anhänger umsich und wird immer stärker

Die Links zum Forum:

Startseite: http://thehalfbloodprince.forumieren.com/forum.htm
Regeln: http://thehalfbloodprince.forumieren.com/alles-was-du-wissen-musst-findest-du-hier-f12/regeln-das-regelwerk-t1.htm
Freie/Vergebene Charakter: http://thehalfbloodprince.forumieren.com/vergebene-und-freie-charakter-f6/freie-charakter-t9.htm

Nach oben Nach unten
 
The Half Blood Prince
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Camp Half-Blood - Die neue Ära
» Camp Half-Blood vs. Camp Jupiter - Kampf der Halbgötter
» Vergebene Avatare
» It's just begun - Camp Half-Blood [Änderung]
» It's just begun - Camp Half- Blood

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Beginning of the End :: Harry Potter-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren